Hoffmann GmbH & Co. KG

Hoffmann GmbH & Co. KG
Ressort Vestischer Marketing Service

Hertener Mark 7
45699 Herten

Fon: +49 (0) 23 66 / 80 82 02
Fax: +49 (0) 23 66 / 80 82 48
Mail: info@vms-hoffmann.de

VMS gehört zur Unternehmensgruppe Welke

Print

Medien & Kanäle > Print

Die von uns betreuten Print-Ausgaben bestehen in der Regel aus einem redaktionellen Teil und einem privaten, semiredaktionellen Kleinanzeigenmarkt ("Motormarkt"). In beiden Bereichen sind gewerbliche Anzeigen in vielen Formaten möglich! 

Sie können bei uns in den folgenden Titeln inserieren:

Sonderhefte:

Regionales:

 Kombinieren von Titeln

Unser Portfolio ist groß! Gerne gestalten wir Ihnen individuelle Angebote, in
denen wir ausgewählte Marken für Sie kombinieren. Erreichen Sie auf diese Art – teilweise oder ganz – mehr als 1 Millionen Leser und profitieren Sie von den Rabatten!

Als Sonderhefte haben wir zusätzlich die folgende Produkte im Portfolio:

  • Tuning Scene Live
  • Motor Scene
  • Tuning Trends
  • Art Scene International
  • Nitro Top Speed
  • Tattoo Scene

Sonderinsertionen

  • Ausklappbare 2. oder 3. Umschlagseite; Format: 19,5 x 28,5cm
  • Beilagen sind der Zeitschrift lose beigefügte Drucksachen; Formatgröße: 20,5 x 28,0cm; Mindestformat: 105 x 148mm; Belegungsmöglichkeiten: Gesamtauflage oder Teilauflage (Nielsen-Gebiete). Die Aboauflage kann ausgeklammert werden. Einzelheiten auf Anfrage!
  • Beikleber werden auf eine Basisanzeige so aufgeklebt, dass sie von Interessenten gut abgelöst und verwendet werden können (z.B.: eine aufgeklebtePostkarte)
  • Beihefter sind fest in das Heft eingebundene Drucksachen. Sie werden bereits bei der Magazinherstellung mit eingeklammert oder eingeklebt. Format: 22,0 x 29,5cm (unbeschnitten); 21,0 x 28,5cm (beschnitten); 4- bis 8-seitiger Beihefter möglich; Belegungsmöglichkeiten: Gesamtauflage, Teilauflage (Nielsen-Gebiete). Die Aboauflage und die Auslandsauflage können ausgeklammert werden. Einzelheiten auf Anfrage!

Technische Voraussetzungen

  • Format: 210 mm x 285 mm
  • Satzspiegel: Redaktioneller Teil - 190 mm x 255 mm, 3-spaltig je 49 mm; MotorMarkt, die Fach- und Gelegenheitsbörse - 192 mm x 264 mm, 4-spaltig je 42 mm
  • Druckverfahren: Rollenoffset, Raster: s/w 54er, 4c 60er
  • Druckunterlagen: Bitte senden Sie uns Ihre Print-Anzeigen immer als Tif (ohne LZWKomprimierung), PDF (CMYK, 300dpi), oder EPS (Kodierung binär, kein DCS-Format, kein JPEG-EPS).
  • Beschnittzugabe bei angeschnittenen Anzeigen: mindestens 3 mm an allen Seiten
  • Text und graphische Elemente müssen rundum toleranz-bedingt mindestens 5 mm vom beschnittenen Endformat entfernt platziert werden
  • Unsere Aufbewahrungspflicht für Anzeigendaten beträgt 3 Monate nach Erscheinen der letzten Anzeige
  • Schriften sollten wenn möglich in Pfade (Zeichenwege, Kurven) umgewandelt werden. Nicht umgewandelte Schriften müssen mitgeliefert werden, sonst werden sie durch ähnliche ersetzt. Bilder benötigen wir im Modus CMYK bzw. Graustufen, 300 dpi Auflösung.
  • Geringe Farbabweichungen liegen im Toleranzbereich des Druckverfahrens. Zu gering aufgelöste Bilder beeinträchtigen die Druckqualität und können nicht nachträglich korrigiert werden. Eine
  • Bildschirmauflösung von 72dpi ist nicht für den Druckgeeignet. Müssen Daten bei uns nachträglich bearbeitet werden (z.B. durch Beschädigung oder falsche Größe), wird - nach Rücksprache - die Arbeitszeit zum üblichen Stundensatz in Rechnung gestellt.